Von: Kai Mosebach

Kursleiter, Schattenarbeit
Am: 07.06.2019

NEU...SHADOWBUSTERS

Von: Kai Mosebach

Am: 07.06.2019

 

Schattenarbeit - Wie geht das?

Die unbewussten Anteile Deiner Persönlichkeit kannst Du nicht wahrnehmen – denn Du hast sie erfolgreich unterdrückt. Dies führt dazu, dass Du sie auf andere projizierst. Unsere Aufgabe ist es diese Teile wieder an die Oberfläche zu bringen und Dir dabei zu helfen, diese bewusst wieder anzunehmen.

Wir arbeiten dazu in Gruppen zwischen 5 bis 9 Personen. Dieser Rahmen ermöglicht Dir und den anderen Teilnehmern gleichzeitig, sowohl Schattentäter als auch Zeuge zu werden. Dadurch lernst Du die Schatten anderer besser zu erkennen und zu verstehen - und auch Deine eigenen.

Schattenarbeit - Was ist das Ziel?

Im Laufe der Gruppenarbeit lernst Du die "üblichen" Muster bei Dir und anderen zu erkennen und das daraus resultierende Spiel nicht mehr mitzuspielen. Dies ist die wichtigste Voraussetzung, um am Ende des Basisblocks selbständig Schatten zu erkennen und aufzulösen.

Kursleitung: Kai & Nicole

Wann: Mittwochs von 20:00 - 22:00

Wo: Integrales Zentrum Schauenburg, Schauenburgerstrasse 17, 4052 Basel

Preis: 30.- pro Abend (Eine Anmeldung gilt für das ganze Quartal)

Anmeldung & Informationen: nicole@integrales-leben.org

Schnuppern: Angst vor dem Unbekannten oder nicht sicher ob es das Richtige für dich ist? Die ersten beiden Male (14. & 21. August) kannst du unverbindlich reinschnuppern.